Appartements in Kaprun - Haus Katharina | WinterurlaubAppartements in Kaprun - Haus Katharina | WinterurlaubAppartements in Kaprun - Haus Katharina | Winterurlaub
Buchungshotline: +43 6547 8776

Kaprun

Burg Kaprun

Anfahrt: Ca. 2,6 km, 6 min
GPS: N47.16449, E12.46224
Offen: Führung jeden Montag 16h & nach Anfrage


600 Jahre bewegte Geschichte - Noch heute spürt man sie, die Atmosphäre längst vergangener Tage: Betritt man die altehrwürdige Burg Kaprun, ist es, als reise man in die Vergangenheit. Im 12. Jahrhundert erbaut - Was für Besucher heute eine echte Attraktion ist, war für viele Adelsgeschlechter über Jahrhunderte hinweg stolzes Besitztum und Refugium. Ende des 13. Jahrhunderts wird die Burg das erste Mal urkundlich erwähnt. Der Bau der Burg reicht noch weiter zurück: Historiker nehmen an, dass das Kapruner Wahrzeichen vom oberbayrischen Adelsgeschlecht der Falkensteiner im 12. Jahrhundert errichtet wurde.


Bis 1975 durchlebte die Burg aufregende Zeiten, ehe sie mehr und mehr dem natürlichen Verfallsprozess zum Opfer fiel. Schließlich sorgte der Kapruner Burgverein dafür, dass Schuttberge, Wildwuchs und Verwitterungserscheinungen behoben wurden. Seitdem erstrahlt sie wieder in altem Glanz - und hüllt moderne Events in ein historisches Gewand. Die perfekte Symbiose aus Vergangenheit und Gegenwart!


Katharinas Familien-Tipp: Das alljährliche Burgfest im Juli mit zahlreichen Attraktionen


Besonderheiten: Führungen, Aussicht, Burgspectaculum im Sommer, Burgfest im Juli, Hochzeiten, zahlreiche Feste und Veranstaltungen


Kontakt: www.burg-kaprun.at, Tel.: +43/6547 76 53


Tauern Spa Kaprun

Anfahrt: Ca. 2,9 km, 9 min
GPS: N47.28302, E12.75587
Offen: täglich, Sa bis Do 9-22h, Fr bis 23h | Sunset Ticket täglich 19.30-23.00h


Tauchen Sie ein in das erste Base Camp für Körper und Seele. Auf 20.000qm SPA -Gesamtfläche erwarten Sie hier verschiedene inszenierte Pools im In- und Outdoorbereich. Entdecken Sie das Tauern Spa Kaprun – ein modernes Spa in Österreich. Erlebnis für die ganze Familie! Unser Appartment Haus Katharina ist „Tauern Spa Friends“ Partner und unsere Gäste bekommen Ihre Eintrittstickets zu ermäßigten Preisen direkt bei uns im Haus Katharina.


Katharinas Familien-Tipp: Plantschen, Klettern, Rutschen uvm. im Kinderparadies „KidsStein“ mit Kinderbetreuung


Besonderheiten: neue Vorzeigetherme in Österreich, zahlreiche Innen- und Außenpools, Saunawelten, Kinderwelt, Tickets und Ermäßigung an der Rezeption


Kontakt: www.tauernspakaprun.at Tel.: +43/6542 770


Vötter’s Fahrzeugmuseum

Anfahrt: Ca. 7,8km, 9 min
GPS: N47.27242, E12.76630
Offen: Ganzjährig täglich 10-18h


Ein Besuch für all diejenigen, die eine Leidenschaft zu Oldtimer haben. Ausgestellt sind hier Autos, Motorräder, Roller und Mopeds aus den 50er – 70er Jahren sowie die erste unterirdische Gletscherschienenbahn.


Besonderheiten: über 180 Oldtimer


Kontakt: www.oldtimer-museum.at, Tel.: +43/6547 71 340


Maisflitzer

Anfahrt: Ca. 2,6 km, 4 min
GPS: N47.301585, E12.753754
Offen: ganzjährig täglich 9h-Dämmerung


Ganzjahresrodelbahn mit Kinderspielplatz der Superlative, Streichelzoo, Hüpfburg, Karussell, Tret-Gokartbahn, Bikepark und vieles mehr ...


Kaprun Museum

Anfahrt: Ca. 1,7 km, 4 min
GPS: N47.27232, E12.75618
Offen: Ganzjährig, Mi u. Fr. 10-12h, So 15-18h


Das neu gestaltete Museum zeigt die Besonderheiten der rund 4.000 jährigen Geschichte Kapruns: Die Anfänge der Besiedelung, archäologische Funde, der frühe Tourismus um 1900, der moderne Tourismus, das soziale Umfeld während des Kraftwerksbaus und des 2. Weltkriegs.


Das Museum ist untergebracht im 400 Jahre alten Steinerhaus am Kirchbichl. Allein schon das alte Bauerngebäude ist eine Besichtigung wert. Auf 140qm werden Sie die besondere Ausstrahlung des Museums und des Gebäudes erleben.


Katharinas Familien-Tipp: erleben Sie mit der ganzen Familie ein 400 Jahre altes Bauernhaus


Besonderheiten: verschiedene Ausstellungen, 400 Jahre altes Bauernhaus, neben Kirche Kaprun


Kontakt: www.kaprunmuseum.at, Tel.: +43/664 931 62 28


Sigmund-Thun Klamm und Klammsee

Anfahrt: Ca. 7,8km, 9 min zur Areitbahn
Ca. 12,9km, 18 min zur Bahn Schmittental
Offen: Klamm: Mai bis Mitte September täglich 9-17h | Klammsee: ganzjährig


Besuchen Sie das Naturdenkmal benannt nach Graf Sigmund von Thun. Lauschen Sie hier seinen weisen Worten: „Tosend und mächtig strömen uns die Fluten entgegen“. Die Klamm ist geprägt vom geschmolzenen Gletscher seit etwa ca. 14.000 Jahren. Bis zu 32m tief hat sich die Kapruner Ache auf ihrem 320m langen Weg eingeschnitten und markante Felsformationen geformt. Erleben Sie entlang des Klamm-Stegs die enormen Kräfte von Wasser.


Katharinas Familien-Tipp: Ein Spaziergang durch die Klamm ist ein eindrucksvolles Erlebnis für die ganze Familie, Kinderspielplatz am Klammsee


Besonderheiten: Klammsteg durch die Sigmund-Thun Klamm, Klammsee als Naturparadies (auch für Nordic Walker und Läufer), Fitness Parcour für alle Sportler, Kinderspielplatz, Kneippanlage am Klammsee


Kontakt: www.kaprunmuseum.at, Tel.: +43/6542 770


 Informationszentrum Verbund

Anfahrt: Ca. 0,3km, 5 min
Offen: ganzjährig, täglich 8-18h


Moderne, interaktive Technik, Wissenswertes über VERBUND, Österreichs führendes Stromunternehmen, Zusammenspiel von Natur und Technik.


Maiskogel (1675m)

Anfahrt: Ca. 850m zur Gondelbahn, ca. 2km, 4 min
GPS: N47.27240, E12.75568
Offen: Ganzjährig täglich 8.30-16.30h


Unser Hausberg sorgt bei Naturverbundenen und Familien garantiert für einen entspannten Urlaub. Mit der Bahn gelangen Sie bequem auf den Berg. Sie können hier die umliegende Bergwelt genießen, sich dem Almleben hingeben oder die österreichischen Schmankerl auf zahlreichen urigen Hütten genießen. Erkunden Sie Alm- und Hüttenwanderwege durch die unberührte Landschaft. Auch ein Paradies für Mountainbiker.


Katharinas Familien-Tipp: Die Alpen-Achterbahn „Maisiflitzer“ sorgt für einen Nervenkitzel für die ganze Familie, leichtere Wanderwege für die ganze Familie, Kinderspielparadies beim Sessellift Schaufelberg


Besonderheiten: Ganzjahresrodelbahn „Maisiflitzer“, Kinderspielparadies am Fuße des Schaufelbergs, Downhill-Mountainbiketrail Jetzbachsteig, kostenlos geführte Wanderungen, wunderbares Familienskigebiet im Winter


Kontakt: www.maiskogel.at, Tel.: +43/6547 20 113


Kitzsteinhorn (3029m) – Gletscherbahnen Kaprun

Anfahrt: Ca. 4,7 km, 5 min
GPS: N47.13754, E12.43598
Offen: Ganzjährig täglich 8.30-16.30h



Österreichs erstes Gletscherskigebiet ist perfekt zu jeder Jahreszeit. Hier warten nicht nur imposante Wanderwege auf Sie, sondern auch ein wunderschöner Ausblick auf die prickelnde Schnee- und Eiskulisse sowie auf die höchsten Berge Österreichs. Ein Sommererlebnis für alle Sinne und die ganze Familie. Im Winter zählt das Kitzsteinhorn zu den besten Skigebieten Österreichs. Überzeugen Sie sich selbst.


Katharinas Familien-Tipp: Gipfelwelt 3000 bei der Bergstation am Kitzsteinhorn mit Panorama Plattform, einem Film über ihre hochalpine Natur und eine 362m langen Nationalpark Galerie mit Verbindungstunnel auf eine weitere Aussichtsplattform, Reifen-Rutschbahn auch im Sommer, Höchstes Kino Österreichs Cinema 3000


Besonderheiten: Gipfelwelt 3000, Nationalpark Gallery, Sommer- und Winterskilauf, höchste Seilbahnstütze Europas, Klettersteige- und routen, geführte Wanderungen zum Gipfel, 3 Boarderparks (im Winter)


Kontakt: www.kitzsteinhorn.at, Tel.: +43/6547 87 00


Hochgebirgsstauseen Kaprun

Anfahrt: Ca. 3,5 km, 6 min
GPS: N47.21706, E12.72610
Offen: Juni – Oktober täglich 8:00-16:45 Uhr


Besuchen Sie die auf ca. 2000m Höhe befindlichen imposanten Speicherseen Mooserboden und Wasserfallboden. Lernen Sie bei einer Staumauerführung das Innenleben und die Funktionen einer Staumauer kennen. Genießen Sie anschließend die wunderschöne Aussicht auf die Hohe Tauern auf der Sonnenterrasse vom Mooserboden. Entdecken Sie entlang des Kräuterlehrpfades die einzigartige Blumen- und Pflanzenwelt der Hohe Tauern.


Katharinas Familien-Tipp: Besuchen Sie den Kinderlehrpfad Tobi Turbi und erfahren Sie spielerisch mehr über Natur und Technik


Besonderheiten: Imposante Kulisse und Ausblick, Staumauerführungen (im Inneren), Kräuterlehrpfad, urige Einkehr in der Fürthermoar Alm, Erlebniswelt Strom & Eis am Mooserboden, Einzigartiges Zusammenspiel zwischen Naturerlebnis und technischer Meisterleistung, Wanderung vom Kitzsteinhorn zu den Stauseen


Kontakt: www.verbund-tourismus.at, Tel.: +43/50313 23 201